WILLKOMMEN

Ab Januar 2022 läuft wieder der Spielbetrieb in allen Altersklassen. Es gilt die 2G-plus-Regelung (nur im Trainingsbetrieb für Trainer gilt 2G), d. h. teilnehmen bzw. zuschauen dürfen nur Geimpfte und Genese, die einen negativen Test nachweisen können (max. 48h alter PCR-Test, max. 24h alter Schnelltest, Selbsttest vor Ort unter Aufsicht). Geboosterte sowie genesene, zweifach geimpfte Menschen benötigen keinen Test. Ausgenommen sind weiterhin minderjährige Kinder unter 17 Jahren, die regelmäßigen Testungen an der Schule unterliegen.

Für die Einhaltung sämtlicher Schutz- und Hygienebestimmungen sowie die Durchführung ggf. notwendiger Testungen sind wir als Verein verantwortlich. Wir bitten daher alle eindringlich beim Trainings- wie beim Spielbetrieb um Einhaltung der Regeln. Außerdem bitten wir darum, dass die Eltern sich beim Training nicht in der Halle aufhalten, sondern ihre Kinder unten im Eingangsbereich der Schule abgeben bzw. abholen lassen.

Termine

Spieltermine am Wochenende

Samstag, 22.1.
A-Mädchen (OL)09:30Grünw : TSG
(Helmi-Mühlbauer)11:45TSG : MSC 2
Herren18:00TSG : MSC 3
(Bergson)
Sonntag, 23.1.
C-Knaben14:30TUS 2 : TSG
(Pfarrer Grimm)17:30TSG : ESV 4

News

Die Hockeyabteilung trauert um Willi Tremmel

Unser Hockeyfreund und langjähriger Vorstand Willi Tremmel ist am 16. November, dem Tag seines 85. Geburtstags, verstorben. Den gebürtigen Schwarzwälder lockte 1967 ein Stellenangebot nach München, wo er schon zwei Jahre später die TSG Pasing als seine zweite Heimat entdeckte und dort zunächst das Amt des Kassierers übernahm. Von 1971 bis 1988 leitete er unsere …

Heimspieltag der D-Mädchen

Am Sonntag, den 21. November trafen sich unsere TSG-Mädchen zum Heimspieltag mit dem TUS Obermenzing, ESV München und HLC Rot-Weiß München. Für die meisten Mädels war es das erste Hallenturnier in ihrer jungen „Hockeykarriere“ und das gleich in der höheren Liga VL1. Doch davon zeigten sie sich unbeeindruckt. Hoch motiviert und mit viel Spaß absolvierten sie …

TSG-Nachwuchs startet in die Hallensaison

Den Anfang machte am Samstag, den 13. November, die männliche U10. In ihrem ersten Turnier schlugen sich die C-Knaben, die ihr Debut in der Oberliga gaben, sehr gut: ein Spiel gewonnen (2:1 gegen Rotweiß), zwei Spiele verloren (2:4 gegen ESV, 3:5 gegen Wacker). Trotz der zwei Niederlagen ist das nach einjähriger Hallenpause und vor allem nach …